Einstellung eines Beschäftigten (m/w/d) im Archiv (EG 6 bis 9a TV-H)

Bewerbungsfrist: 24. September 2021

Beim Hessischen Landesarchiv ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle (Vollzeit) als Beschäftigter (m/w/d) (EG 6 bis 9a TV-H) in der Abteilung Hessisches Staatsarchiv Darmstadt zu besetzen. Dienstort ist Darmstadt. Beim Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen kann die Stelle bis EG 9a TV-H besetzt werden.

Das Hessische Staatsarchiv Darmstadt ist ein modern ausgestattetes, repräsentatives Archiv in einem attraktiven historischen Gebäude. Es befindet sich im Zentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt in der Metropolregion Rhein-Main, zugleich am Rande des Odenwaldes und der Bergstraße. Seine Lage bietet somit ein breitgefächertes akademisch-kulturelles Angebot sowie einen hohen Erholungs- und Freizeitwert.
Das Hessische Landesarchiv ist mit dem Gütesiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen“ zertifiziert. Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten. Ihnen steht ferner das LandesTicket mit einer kostenfreien Nutzung des ÖPNV innerhalb Hessens zur Verfügung.

Aufgabenprofil
- schriftliche und mündliche Auskunftserteilung, insbesondere aus Bauunterlagen sowie zur Familienforschung
- vorbereitende Recherchen zu Behördenausleihen und Reproduktionsaufträgen
- Lesesaalaufsicht, Heranführen der Nutzer*innen an die Lesesaaltechnik, die archivischen IT-Systeme und einschlägigen Recherchetools
- Aushebung und Reponierung von Akten für die Nutzung im Lesesaal
- fachliche Koordination bei Digitalisierungsprojekten und Qualitätssicherung von Digitalisaten

Qualifikationsanforderungen
- Abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d), Fachrichtung Archiv, mit möglichst mehrjähriger Berufserfahrung
- oder abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in Kulturgut bewahrenden Einrichtungen

Persönliche Stärken
- selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
- Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Organisationsgeschick
- Engagement
- Belastbarkeit

Weitere Informationen zur Stelle und den Bewerbungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der beigefügten Stellenausschreibung (pdf-Datei).

Bewerbungsfrist: mit Ablauf des 24. September 2021 (Eingang der Bewerbungsunterlagen)

Einstellung: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Downloads: 

Stellenausschreibung_Ref. 34_FAMI.pdf

Hessen-Suche