Einstellung von Referendarinnen und Referendaren (m/w/d) für den höheren Archivdienst im Land Hessen

Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2022

Beim Hessischen Landesarchiv werden zum 1. Mai 2023 voraussichtlich vier Referendarinnen / Referendare (m/w/d) für die Ausbildung im Laufbahnzweig höherer Archivdienst der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung eingestellt. Ausbildungsarchiv ist die Abteilung Hessisches Staatsarchiv Marburg.

Unser Angebot

  • zweijähriges Referendariat, gegliedert in eine Praxisphase beim Ausbildungsarchiv in Marburg einschl. Praktika in einem anderen Archiv und einer Behörde (8 Monate) und eine Studienphase an der Archivschule Marburg – Hochschule für Archivwissenschaft (16 Monate)
  • Vergütung im Status einer Beamtin*eines Beamten auf Widerruf (ca. 1546.- Euro brutto Grundgehalt)
  • Erwerb der Laufbahnbefähigung für den höheren Allgemeinen Verwaltungsdienst
  • bundesweit anerkannte Qualifikation mit hervorragenden Berufschancen in den vielfältigen Archivsparten
  • familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • LandesTicket für den ÖPNV

Ihre Voraussetzungen (Ausschlusskriterien)

  • Master oder ein gleichwertiger Hochschulabschluss in Geschichte, in Rechtswissenschaften oder anderen geeigneten Fachgebieten und
  • Nachweis angemessener Kenntnisse des Lateinischen und einer modernen Fremdsprache und
  • Erfüllen der Voraussetzungen für die Berufung in das Beamtenverhältnis nach dem Beamtenstatusgesetz in Verbindung mit dem Hessischen Beamtengesetz und der Hessischen Laufbahnverordnung und
  • Höchstalter 40 Jahre am 1. Mai 2023

Unsere Erwartungen

  • Promotion erwünscht
  • Ausgeprägtes Interesse an Management- und Führungsaufgaben
  • Ausgeprägtes Interesse an einer aktiven Gestaltung der digitalen Herausforderungen für die Archive
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Ziel- und Ergebnisorientierung
  • durch Praktika nachgewiesene Einblicke in das Archivwesen

Informationen zu den Einstellungsvoraussetzungen, der Bewerbung und dem Verfahren entnehmen Sie bitte der beigefügten Stellenausschreibung (pdf-Datei).

Bewerbungsfrist: mit Ablauf des 31. Oktober 2022
Ausbildungsbeginn: 01. Mai 2023