Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

Arcinsys-Rallye: Die Weiße Frau

Arcinsys / Staatsarchiv Darmstadt, 64289 Darmstadt

Akten des 18. Jahrhunderts und ein Bild der "Weißen Frau"

Anlässlich des Digitaltags 2023 der Initiative „Digital für alle“ bietet das Staatsarchiv Darmstadt eine besondere Aktion zum Mitmachen: Eine spannende Rallye durch das Archivinformationssystem Arcinsys!

Die Rallye

Landgraf Ludwig IX. von Hessen-Darmstadt plagten Geistererscheinungen. In den Jahren 1748 und 1752 war er im Berliner Schloss der Weißen Frau der Hohenzollern begegnet, die ihn schließlich auch bis nach Darmstadt verfolgte. Um wen es sich bei ihr genau handelte, war im Umkreis des Landgrafen strittig. Unzweifelhaft aber erschien sie immer wieder, um Todesfälle anzukündigen, was den labilen Landgrafen in Angst und Schrecken versetzte. Und seitdem gibt sie keine Ruhe mehr, wenn nicht endlich das Zauberwort gefunden wird, das ihr und uns die Erlösung bringt.

Begeben Sie sich auf eine Geisterjagd in unserem Archivinformationssystem Arcinsys! Entdecken Sie virtuell verschiedene historische Quellen aus dem Hessischen Staatsarchiv Darmstadt und begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise. Können Sie das Lösungswort finden und die weiße Frau endlich erlösen? Beginnen Sie die Jagd, sobald die Weiße Frau erscheint und folgen Sie Ihren Pfaden. Am Ende winkt vier im Losverfahren ermittelten Einsenderinnen und Einsendern ein Buchpräsent.

Preise

  1. Ulrike Leuschner, Rainer Maaß: Journal de voyage en Russie. Marianne von Löws Tagebuch der Russlandreise der Großen Landgräfin Karoline von Hessen-Darmstadt, 2016.
  2. Eckhart G. Franz: Das kulturelle Erbe des Hauses Hessen. Moritz Landgraf von Hessen zum 75. Geburtstag, 2002.
  3. Eckhart G. Franz: Staatsbesuch im Indien der Maharajas, Tagebücher zur indischen Reise Großherzog Ernst Ludwigs, 2003.
  4. Rouven Pons, Rainer Maaß: Johann Tobias Sonntag. Der Darmstädter Maler, sein Gesamtwerk und der "Prospect von dem Meliboco und dessen Gegend", 2007.

Mitspielen

Von dieser Seite aus (Startlink siehe unten) werden Sie zur ersten Quelle in Arcinsys geleitet, wo das erste Rätsel auf Sie wartet. Haben Sie es gelöst, können Sie sich weiter zu den nächsten Quellen klicken. Pro Quelle finden Sie eine Rätselfrage. Von der Antwort muss ein jeweils angegebener Buchstaben gemerkt oder notiert werden. Aus diesen Lösungsbuchstaben setzt sich am Ende der Rallye ein Lösungswort zusammen.

Sie können die Rallye jederzeit beginnen und unterbrechen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Registrierung in Arcinsys ist nicht erforderlich.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen Sie das Lösungswort bis zum 18. Juni 2023 über das unten verlinkte Online-Formular dem Staatsarchiv Darmstadt übermitteln.

Start

Die Rallye startet ab dem 10. Juni 2023 an dieser Stelle.

Lösungswort / Gewinnspiel

Das Lösungswort kann vom 10. Juni bis 18. Juni 2023 per Online-Formular übermittelt werden. Das Formular wird ab dem 10. Juni 2023 hier verlinkt sein.

Was ist Arcinsys?

Zur Vorbereitung können Sie sich schon jetzt mit Arcinsys vertraut machen!

Schlagworte zum Thema