Die deutschen Linien des Hauses Oranien-Nassau in der Frühen Neuzeit. Quellen im Hessischen Hauptstaatsarchiv Wiesbaden

Übung an der Goethe-Universität Frankfurt Wintersemester 2020/2021 / Dr. Rouven Pons

Das Hessische Hauptstaatsarchiv Wiesbaden besitzt mit den Beständen des sogenannten Alten Dillenburger Archivs einen in seinem Facettenreichtum und seiner geographischen Streuung herausragenden Archivbestand für die Frühe Neuzeit. Es umfasst Archivgut der deutschen Seitenlinien des Hauses Oranien-Nassau und dokumentiert damit den Unabhängigkeitskampf der Niederlande sowie die politischen Entwicklungen im gesamten Beneluxraum, das politische Netzwerk von Siebenbürgen bis England sowie nach Übersee sowie die Landesverwaltung mindermächtiger deutscher Territorialherren.
Eine Übung an der Goethe-Universität Frankfurt im WS 2020721 wird sich des Themas annehmen. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Studienmaterial zur Vorbereitung

Kontakt: rouven.pons@hla.hessen.de

Hessen-Suche