Hessisches Landesarchiv

Newsletter HessenArchiv aktuell 2019/09

Herzlich willkommen beim Newsletter des Hessischen Landesarchivs! Sollten Ihnen in der Newsletter-Vorschau keine Bilder angezeigt werden, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf ein Bildsymbol und anschließend auf "Bilder herunterladen" oder "Bilder anzeigen". Um den Newsletter als pdf-Datei herunterzuladen oder auszudrucken, folgen Sie bitte dem Link im letzten Artikel.

Sonderausstellung Mollerbau - Motiv
Sonderausstellung: Hinter den Kulissen. Einblicke in 200 Jahre Mollerbau - Vom Hoftheater zum Haus der Geschichte
Die feierliche Eröffnung vor 200 Jahren, die Zerstörung in der Darmstädter Brandnacht vor 75 Jahren und 25 Jahre „Haus der Geschichte“ – drei Anlässe, den Mollerbau am Karolinenplatz 2019 mit einer Sonderausstellung neu in den Blick zu nehmen.

Hessisches Staatsarchiv Darmstadt
Sonntag, 15. September 2019, 12-18 Uhr: Tag der offenen Tür
Der diesjährige „Tag der offenen Tür“ im Haus der Geschichte in Darmstadt bietet wieder ein reichhaltiges Programm für Groß und Klein. Kommen Sie einfach vorbei!

Plakat zur Wahl der Nationalversammlung 1918/1919, Ausschnitt (Historisches Museum Frankfurt, C47770)
Vortrag: 100 Jahre Frauenwahlrecht – Der Kampf für Gleichberechtigung und Demokratie
Der Vortrag von Dorothee Linnemann präsentiert die Vorkämpferinnen und Vorkämpfer des Frauenwahlrechts. Er verfolgt die Geschichte der ersten Frauenbewegung in ihrem Einsatz für Gleichberechtigung und würdigt die ersten Politikerinnen der Weimarer Republik.

Bilderrätsel (Ausschnitt)
Spöttisches Bilderrätsel
Die Umgangsformen in der Zeit der Dreißigjährigen Krieges waren nicht gerade besonders fein. Wir zeigen hier ein Spottgedicht in Form eines Bilderrätsels, das gleichzeitig unterhaltend, amüsant und vor dem Hintergrund des Krieges makaber wirkt.

Polizeibericht Hepp-Hepp-Unruhen (Ausschnitt)
„… so stören sie doch die Ruhe und Sicherheit in den Straßen.“: Antisemitische Unruhen breiten sich in Kurhessen aus.
Im Spätsommer jähren sich die antijüdischen Ausschreitungen, die unter dem Namen Hepp-Hepp-Unruhen bekannt wurden, zum 200. Mal. Auch in Kurhessen kam es 1819 zu Übergriffen.

Button "Hessen sagt Nein zu Pershing II und Cruise Missiles"
„Wer macht uns froh? Das Sozialistische Büro!“ (und seine Erschließung in Arcinsys)
Im 50. Jubiläumsjahr des "Sozialistischen Büros (SB)" in Offenbach wurde im Staatsarchiv Darmstadt ein zentraler Bestand zur Überlieferung der Vereinigung erschlossen.

Marburg, Haustür auf dem Dach
Marburg reloaded. Farbfotografien 1910 und 2019 – Ansichten einer Stadt
Die Motive der seit zwei Monaten in Marburg gezeigten Ausstellung „Etwas sensationell Neues“ – Marburg um 1910 in Farbfotografien von Georg Mylius laden zu spannenden Vergleichen von Einst und Jetzt.

Newsletter als pdf
Aktuelle und ältere Ausgaben des Newsletters als pdf-Datei
Die aktuelle und ältere Ausgaben des Newsletters "HessenArchiv aktuell" sind als pdf-Dateien auf der Webseite des Hessischen Landesarchivs eingestellt und können dort heruntergeladen werden.
Impressum