Hessisches Landesarchiv

Newsletter HessenArchiv Aktuell 2022/01

Herzlich willkommen beim Newsletter des Hessischen Landesarchivs! Aus technischen Gründen wird Ihnen der aktuelle Newsletter möglicherweise in vereinfachter Form angezeigt. In diesem Fall wählen Sie bitte in der Zeile unter dem Betreff-Feld nach Anwahl des blauen i-Zeichens mit der rechten Maustaste "Als HTML anzeigen" aus. Sollten Ihnen in der Newsletter-Vorschau keine Bilder angezeigt werden, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf ein Bildsymbol und anschließend auf "Bilder herunterladen" oder "Bilder anzeigen". Auf der Seite https://landesarchiv.hessen.de/newsletter_hessenarchiv_aktuell_2022-01 können Sie den Newsletter in gewohnter Form nutzen.

Putto mit Feuerwerksrakete (aus HStAM Best. WHK Nr. WHK 43/44)
Mixed Pixels – Digitalisiertes Archivgut online: Zur Geschichte des Feuerwerks
Auch die Geschichte des Feuerwerks ist in den Beständen des Hessischen Landesarchivs gut dokumentiert. Wir geben einen Überblick.

Brennende Wunderkerze
Neujahrsnacht mit Pistolenschüssen und Schweineblasen
Die Silvesterknallerei fand in den zurückliegenden Jahrhunderten nicht immer die Zustimmung der Obrigkeit.

Kolorierte Zeichnung der Reichskrone aus dem Jahr 1755
Ein Museumsbesuch zum Jahreswechsel: Die kaiserliche Schatzkammer in Wien
1697 besuchte der Mailänder Gesandte Martini von Martinsberg die Wiener Schatzkammer und lieferte einen ausführlichen Bericht ab.

Stahlstich Katze "Schnurri" aus einer Broschüre des Berliner Tierschutz-Vereins (HHStAW Abt. 425 Nr. 4296)
"...Alles anzuwenden, um jede Art Thierquälerei zu verhindern"
Akten des Hessischen Hauptstaatsarchiv geben Einblick in private und staatliche Tätigkeiten zum Tierschutz.

Bild von Landgraf Philipp als QR-Code
Der Landgrafensaal im Staatsarchiv Marburg als Videospielkulisse
Für das Videospiel „Animal Crossing“ wurden Teile des Hessischen Staatsarchivs Marburg virtuell nachgebildet.

Chauffeur mit Auto, um 1910
Videos zum Darmstädter Haus- und Familienarchiv
Das Hessische Staatsarchiv Darmstadt hat zum Jahresende eine Video-Serie zum Großherzoglichen Haus- und Familienarchiv auf Youtube eingestellt.
Impressum