Welterbe, Revolution und Waldenser

Neue Podcasts aus dem Staatsarchiv Darmstadt

In den letzten Wochen konnten drei weitere Podcasts auf dem Youtube Kanal des Hessischen Landesarchivs eingestellt werden. Insgesamt 108 Videos stehen somit zur Einsicht bereit.

Mathildenhöhe Darmstadt
Mathildenhöhe Darmstadt

Welterbe Mathildenhöhe Darmstadt
Im Juli 2021 wurde die Darmstädter Mathildenhöhe von der Unesco zum Welterbe erklärt. Sie würdigte in der 1899 von Großherzog Ernst Ludwig von Hessen und bei Rhein gegründete Künstlerkolonie ein Zentrum der Reformbewegung auf dem Feld der Architektur, der Kunst und des Handwerks. Vier internationale Ausstellungen fanden 1901, 1904, 1908 und 1914 statt. Die Mathildenhöhe steht für die Unesco stellvertretend für die wegweisenden Visionen für Wohn- und Arbeitswelten als Vorläufer der architektonischen Moderne. Im Hessischen Staatsarchiv Darmstadt sind zahlreiche Plakate, Fotografien und auch zeitgenössische Beschreibungen der Mathildenhöhe überliefert. Eine besonders plastische Beschreibung gibt Heinrich von Hahn in seinen Lebenserinnerungen (HStAD O 59 v. Hahn, Nr. 48, S. 213 f.)
Direktlink zu Youtube: https://youtu.be/b4X3m2wUeEs

Bestrafung eines Revolutionärs durch Tragen des "Freiheitsbaumes"
Bestrafung eines Revolutionärs durch Tragen des "Freiheitsbaumes"

Die Französische Revolution in Hessen-Darmstadt
Dr. Julian Freche berichtet über die Auswirkungen der Französischen Revolution auf die Landgrafschaft Hessen-Darmstadt.
Direktlink zu Youtube: https://youtu.be/imbwPBtSTbE
 

Waldenserdeklaration
Waldenserdeklaration

Die Glaubensgemeinschaft der Waldenser in Hessen-Darmstadt
Im Hessischen Staatsarchiv Darmstadt sind einige Akten überliefert, die den schwierigen Weg der Niederlassung und Integration der aus Piemont vertriebenen Waldenser in Hessen-Darmstadt verdeutlichen. Die Glaubensgemeinschaft der Waldenser war im 12. Jahrhundert entstanden und hatte sich im 16. Jahrhundert der Reformation angeschlossen. Auf Druck des französischen Königs Ludwig XIV. vertrieb der Herzog von Savoyen 1698/1699 Waldenser aus seinem Territorium. Sie flohen nach Deutschland und kamen unter anderem nach Hessen-Darmstadt.
Direktlink zu Youtube: https://youtu.be/cUx5PzLcNbk
Maria Kobold, Hessisches Landesarchiv

Hessen-Suche