Tag der offenen Tür

23. September 2022, 12 bis 17 Uhr, Wiesbaden

IMG_1418.JPG

Hessisches Hauptstaatsarchiv
Hessisches Hauptstaatsarchiv

Sind Sie neugierig, wie eine Urkunde aus Pergament aussieht? Wollten Sie schon immer wissen, was eigentlich in Uromas Liebesbriefen steht, können die alte deutsche Schrift aber nicht entziffern? Hätten Sie Lust, sich auf Spurensuche Ihres Heimatortes oder Ihrer Familie zu begeben, brauchen aber noch ein paar Recherchetipps zum Umgang mit unserer Datenbank Arcinsys?

Das Hauptstaatsarchiv öffnet am 23. September wieder seine Schatzkammern für die Öffentlichkeit und präsentiert wertvolle und schöne Stücke aus über 1000 Jahren hessischer Geschichte. Wir haben ein vielfältiges und buntes Programm für Sie zusammengestellt mit Führungen, Vorträgen, einer Lesesprechstunde, bei der Sie private Schreiben mitbringen können, und vielem mehr. Für die Kleinen gibt es Mitmachaktionen und wer mag und – keine Angst vor Tintenflecken hat –, kann sich gerne am gar nicht so einfachen Schreiben mit Federkiel und Tinte versuchen.

Wir freuen uns, dass sich am Tag der offenen Tür erneut verschiedene Kooperationspartner präsentieren. Die Historische Kommission für Nassau, die Kommission für die Geschichte der Juden in Hessen, die Familienkundliche Gesellschaft für Nassau und Frankfurt und der Verein für Nassauische Altertumskunde und Geschichtsforschung sind mit Informationsständen vertreten. Ein Buchverkauf zu Sonderkonditionen wird es auch wieder geben.
Selbstverständlich kommen auch das leibliche und musikalische Wohl nicht zu kurz. Die Band des Gymnasiums am Mosbacher Berg eröffnet den Tag und im Anschluss können Sie zu Gitarrenmusik und Gesang sich bei kleinen süßen Leckereien verwöhnen lassen.

Nutzen Sie gerne die letzte Gelegenheit, unsere Wander-Ausstellung "Lifestyle im Archiv – Hessische Kleidung aus sechs Jahrhunderten" zu besichtigen. Zur Finissage um 18:30 Uhr referiert Frau Prof. Dr. Elisabeth Hackspiel-Mikosch zum Thema "Allzu menschlich, was Hofarchive über fürstliche Kleidung verraten".
Wir laden Sie sehr herzlich zu unserem Tag der offenen Tür und der Finissage ein und freuen uns auf Ihren Besuch!

Programm

12 Uhr

Eröffnung mit Band des Gymnasiums am Mosbacher Berg

12 bis 17 Uhr

  • stündliche Führungen
  • Ausstellung "Lifestyle im Archiv – Hessische Kleidung aus sechs Jahrhunderten"
  • Buntes Kinderprogramm
  • Vorträge
  • Informationsstände der Historischen Kommission für Nassau, der Kommission für die Geschichte der Juden in Hessen, der Familienkundlichen Gesellschaft für Nassau und Frankfurt und des Vereins für Nassauische Altertumskunde und Geschichtsforschung mit Buchverkauf zu Sonderkonditionen

13-14 Uhr

Expertensprechstunde "Omas alte Briefe entziffern" – Lesehilfe bei alter deutscher Schrift bei mitgebrachten Schreiben

14-15 Uhr

Einführung in die Online-Recherche mit der Recherchedatenbank Arcinsys

18:30 Uhr

Finissage der Ausstellung „Lifestyle im Archiv“ mit Vortrag
Prof. Dr. Elisabeth Hackspiel-Mikosch: „Allzu menschlich, was Hofarchive über fürstliche Kleidung verraten“.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Wir laden Sie sehr herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch!

Bei Rückfragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an das Hessische Hauptstaatsarchiv Wiesbaden.

Die Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt des weiteren Verlaufs der Corona-Pandemie statt. Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

Kontakt:
E-Mail: wiesbaden@hla.hessen.de
Telefon: 0611/881-144

Hessen-Suche