Alle Videos im Überblick

Theater in Wiesbaden
Ein Festspiel für den Kaiser
1867 wurde das nassauische Hoftheater preußisch. König Wilhelm von Preußen kam als Abstecher aus Bad Ems auch nach Wiesbaden und nahm an einer Theatervorstellung teil. Allerdings wollte er an dem ihm gewidmeten Festspiel „Vom Fels zum Meer“ nicht teilnehmen.
Theatergeschichten
Handgreiflichkeiten zwischen Schauspielern
Am 12. Dezember 1858 kam es auf offener Bühne des Wiesbadener Staatstheater zu einer Handgreiflichkeit zwischen Schauspielern.
Gartenbild
Gartengedicht
Die in Dillenburg lebende Catharina Helena Dörrien ist vor allem als Zeichnerin und Botanikerin bekannt geworden. Weniger bekannt ist, dass sie auch als Dichterin hervorgetreten ist. Auch in diesem Teil ihres Werkes ist ihre Liebe zur Botanik zu spüren.
Rio de Janeiro
Auswanderung nach Brasilien
1824 schilderte ein Auswanderer aus dem Amt Büdingen seine Ankunft in Brasilien und die positiven Verhältnisse in Neufreiburg.
Cholera
Cholera-Epidemie in Diez
1855 kam die 3. Pandemiewelle der Cholera auch nach Diez an der Lahn. Die Briefe des benachbarten Standesherrn, Erzherzog Stephan, schildern die Ausmaß und die Anstrengungen zur Bekämpfung der Krankheit.

Seiten

Hessen-Suche