Alle Videos im Überblick

Spanische Grippe
1918 - Tödliche Grippe
Während des letzten Kriegsjahres 1918 hatte ein tödliches Virus auch in Hessen beste Ausbreitungsbedingungen.
Eis
1912 - Eis an Sonn- und Feiertagen
Im Jahr 1912 beschwerte sich die Speiseeis-Genossenschaft der Frankfurter Konditoren bei der Handwerkskammer, dass ihr das Polizeipräsidium Frankfurt den Straßenverkauf von Eis an Sonn- und Feiertagen untersagt habe.
Schulferien
1776 - Abschaffung der Sommerferien
„Die Abschaffung der Schulferien im Sommer im gemeinschaftlichen Amte Nassau“ – so lautet der Titel einer nur zwei Blatt umfassenden Akte im Hessischen Hauptstaatsarchiv. Die befremdlich anmutende Forderung, wird bei näherer Betrachtung des geschichtlichen Hintergrunds verständlich.
Weiße Frau
1766 - Geisterjagd in Darmstadt
Geistergeschichten üben immer wieder eine ganz besondere Faszination aus. Erbprinz Ludwig IX. von Hessen-Darmstadt war fest von der Existenz von Geistern überzeugt und veranstaltete in den 1760er und 1770er Jahren sogar eine „Geisterjagd“ in Hessen-Darmstadt.
Fürstenbahnhof
1911 - Großer Bahnhof für Fürsten
Im 19. Jahrhundert war es gesellschaftliche Normalität, dass Reisende nicht gemeinsam der Abfahrt oder Ankunft harren, sondern dafür Säle verschiedener Klassen eingerichtet wurden.

Seiten

Hessen-Suche