Veranstaltungskalender

Halten Sie sich über die Veranstaltungen des Hessischen Landesarchivs auf dem Laufenden. Ausstellungen, Tagungen und besondere Veranstaltungen finden Sie untenstehend. Vortragsankündigungen werden rechts in blauen Boxen aufgelistet.
Autorenlesung Deutsches Haus 2019-11-27
Autorenlesung: "Deutsches Haus" von Annette Hess

Die Veranstaltungsreihe "Das Problem Auschwitz beginnt nicht erst an den Toren von Auschwitz und Birkenau" wird mit einem Highlight beendet: der Vorstellung des Bestseller-Romans „Deutsches Haus” von Annette
Hess, der sich rund um den 1. Frankfurter Auschwitz-Prozess von 1963-1965 dreht.
Weitere Informationen

Termine: 27. November 2019, 19 Uhr
Ort: Hessisches Hauptstaatsarchiv, Mosbacher Str. 55, 65187 Wiesbaden
Eintritt frei

Gefühle
Ausstellung: Die Macht der Gefühle. Deutschland 19|19

24. Oktober 2019 bis 24. Juni 2020, Wiesbaden

100 Jahre wechselvoller deutscher Geschichte, kategorisiert nach insgesamt 20 Emotionen, darunter Angst, Hass, Liebe und Vertrauen – die von Ute und Bettina Frevert erarbeitete Ausstellung veranschaulicht die Macht von Gefühlen in Vergangenheit und Gegenwart.
Weitere Informationen

Termin: Eröffnung am 24. Oktober 2019 um 19 Uhr
Ort: Hessisches Landesarchiv, Abteilung Hessisches Hauptstaatsarchiv
Mosbacher Straße 55
65187 Wiesbaden

Öffnungszeiten der Ausstellung
Mo-Fr 9-17.30 Uhr
Eintritt frei

Fotografie von Marburg mit Elisabethkirche von Georg Mylius, um 1910
Ausstellung "Marburg um 1910 in Farbfotografien von Georg Mylius"

27. Juni 2019 bis 5. Februar 2020

Im Frühjahr und Herbst des Jahres 1911 fertigte der junge Pharmazeut und Amateur-Fotograf Georg Heinrich Mylius (1884–1979) die wohl frühesten Farbfotografien von Marburg. Die pittoresken Aufnahmen bieten faszinierende und ungewohnte Ansichten von Stadt und Umland zu Beginn des 20. Jahrhunderts – von Landgrafenschloss und Elisabethkirche, von der Oberstadt, aus Weidenhausen, Cappel oder Wetter.
Weitere Informationen

Termin: 26. Juni 2019 (Eröffnung ab 17 Uhr) bis 5. Februar 2020
Ort: Hessisches Staatsarchiv Marburg, Friedrichsplatz 15, 35037 Marburg
Öffnungszeiten: Mo/Fr 8.30–16.30 Uhr, Di–Do 8.30–19.00 Uhr
Eintritt frei; Führungen auf Anfrage

Bitte beachten Sie auch folgenden Vortrag:
Mittwoch, 04.09.2019, 19 Uhr

Dieter Woischke: Marburg in Fotos um 1910 und 1980.